top of page
Pink Sugar

Walhaibeobachtung vor der Küste von Sumbawa: Ein unvergessliches Abenteuer

Die Insel Sumbawa, östlich von Lombok gelegen, bietet eine außergewöhnliche Erfahrung: das Schwimmen mit Walhaien. Dieses zweitägige Erlebnis beinhaltet die Beobachtung der majestätischen Walhaie in der Saleh-Bucht in Sumbawa Besar.


schwimmen-mit-walhai
Schwimmen mit Walhai

Tag 1: Lombok - Fahrt durch Nordküste der großen Insel Sumbawa in Sumbawa Besar zum Salehbucht.

Abfahrt vom Hotel in Senggigi oder Kuta gegen 8 Uhr morgens nach dem Frühstück.

Die Reise führt nordöstlich zum Hafen von Labuhan Lombok, etwa 2 Stunden Fahrtzeit entfernt. Von dort aus geht es mit der Fähre nach West-Sumbawa.

Nach der Ankunft in Sumbawa fahren wir entlang der nördlichen Küste von Sumbawa Besar etwa 3 Stunden lang nach Labuhan Jambu. Die Route bietet atemberaubende Ausblicke auf Berge und Küsten. Am späten Nachmittag erreichen wir unser Ziel in Labuhan Jambu, einem Teil von Dompu. Eine Übernachtung in einem Hotel der Kategorie oder* ist inbegriffen.


Tag 2: Sumbawa Besar - Walhaibeobachtung - Rückkehr nach Lombok

Früh aufstehen für die Abfahrt um 3 Uhr morgens zum Hafen. Dort steigen wir auf ein traditionelles Fischerboot um, das uns zur auf dem Meer gelegenen Beobachtungsplattform bringt (ca. 2 Stunden Fahrtzeit vom Festland). Angekommen, beobachten wir die Walhaie von der Plattform aus, während unser lokaler Guide sie mit kleinen Fischen füttert. Wenn die Walhaie anwesend sind, haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Schnorchelausrüstung ins Wasser zu gehen und ihre harmlose Natur aus nächster Nähe zu erleben. Gegen 8 Uhr morgens kehren wir zum Festland zurück und fahren zum Hotel zum Frühstück. Um 11 Uhr geht es zurück nach Lombok zu Ihrem vorgebuchten Hotel, wo unsere Reise endet.


Die Walhaie in der Saleh-Bucht können beeindruckende Ausmaße erreichen! Diese majestätischen Kreaturen sind die größten Fische der Welt. Hier sind einige beeindruckende Fakten über ihre Größe:


Länge: Walhaie können bis zu 12 bis 18 Meter (39 bis 59 Fuß) lang werden.

Gewicht: Sie wiegen normalerweise zwischen 20 und 30 Tonnen.


Stellen Sie sich vor, wie imposant es sein muss, neben einem solchen Giganten im tiefblauen Wasser zu schwimmen! Wenn Sie die Gelegenheit haben, sollten Sie unbedingt das unvergessliche Abenteuer der Walhaibeobachtung in der Saleh-Bucht vor der Küste von Sumbawa erleben.


Ja, es ist möglich, mit den majestätischen Walhaien zu tauchen! Wenn Sie ein zertifizierter Taucher sind, haben Sie die Gelegenheit, diese beeindruckenden Kreaturen aus nächster Nähe zu erleben. Hier sind einige wichtige Informationen:


Tauchmöglichkeiten:

Die Saleh-Bucht vor der Küste von Sumbawa bietet Tauchplätze, an denen Sie mit den Walhaien schwimmen können. Die Tauchgänge werden von erfahrenen Tauchlehrern oder -führern begleitet, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Voraussetzungen:

Sie sollten ein zertifizierter Taucher sein, um an diesen Tauchausflügen teilnehmen zu können. Es ist ratsam, vorher einige Taucherfahrungen zu sammeln, da die Bedingungen im offenen Meer anspruchsvoller sein können.

Ausrüstung:

Bringen Sie Ihre eigene Tauchausrüstung mit oder mieten Sie sie vor Ort. Vergessen Sie nicht Ihren Taucheranzug, um sich vor der kühleren Wassertemperatur zu schützen.

Respektieren Sie die Natur:

Beim Tauchen mit Walhaien ist es wichtig, die Tiere und ihre Umgebung zu respektieren. Halten Sie einen sicheren Abstand und berühren Sie die Walhaie nicht.

Erleben Sie das Abenteuer:

Schwimmen Sie mit den majestätischen Walhaien und genießen Sie dieses einzigartige Erlebnis!


Bitte beachten Sie, dass die Chance, die Walhaie zu sehen, bei etwa 80 % liegt. Planen Sie Ihren Tauchausflug im Voraus und genießen Sie das unvergessliche Abenteuer!


Der Walhai (Rhincodon typus) ist ein langsam schwimmender, filterfressender Teppichhai und die größte bekannte lebende Fischart. Das größte bestätigte Individuum hatte eine Länge von 18,8 Metern (61,7 Fuß). Der Walhai hält viele Rekorde in Bezug auf seine Größe im Tierreich, insbesondere ist er bei weitem das massivste lebende Nicht-Wal-Tier.

Diese majestätischen Kreaturen sind die größten Fische der Welt. Sie ernähren sich von Plankton und kleinen Fischen mit ihrem breiten Mund. Ihre beeindruckenden Eigenschaften, ihre Population, ihre Wanderungen und die Bedrohungen durch Jagd und den Klimawandel sind faszinierende Aspekte des Walhais.



426 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page