Die Stadtrundfahrt Semarang

Abfahrt ist um 8:30 Uhr am Hafen von Semarang. Die Stadtrundfahrt von der Stadt Semarang beinhaltet die Besichtigung eines buddhistischen Tempels Sampokong, wo die buddhistischen Chinese beten. Der Tempel Vihara Watu Gong ist als nächstes Ziel ein interessanter Tempel mit vielen Dächern oder Pagoda wie in China und Japan. Die alte Stadt Kota Tua in Semarang ist ein kleiner Stadtteil voller alte Bauten aus der holländischen Kolonialzeit, die uns die große Macht der Kolonialherren zeigen. Lawang Sewu ist ein der wichtigen Altbauten aus der Kolonialzeit mit vielen Türen. Durch die vielen Türen nennt sich das Gebäude Lawang Sewu. Das bedeutet Tausende Türe. Das Gebäude diente als Gefängnis für die verhafteten Einheimischen, die gegen die Holländer waren. Jetzt steht das Gebäude einfach leer mitten der beschäftigen Stadt. Ein Stopp in einem Dorf heißt Desa Pelangi, ein Dorf des Regenbogens. Die Leute haben ihr Dorf farbenfroh gestrichen. Mittagessen wird in einem Restaurant in der Stadt Kota Lama, unserer Kleinen Europäischen Stadt serviert. Zum Schluß besuchen wir die größte Moschee in der Stadt und anschließend den größten Markt in Semarang. Ende des Programms. 

Preis:

2 - 3 Teilnehmer: EUR 85.00 pro Person

4 - 5 Teilnehmer: EUR 75.00  pro Person

6 - 12 Teilnehmer: EUR 65.00 pro Person

Gruppe von 13 Teilnehmern aufwärts: EUR 60.00 pro Person

Inklusive:

Auto mit einem Fahrer

Deutschsprachiger Reiseleitung

Mittagessen

Alle Eintritte

Achtung!!!: Diesen Ausflug können Sie nicht am Schiff buchen und er wird auch nicht von der Kreuzsfahrtsorganisation durchgeführt sondern von dem örtlichen Veranstalter. Die Buchung muß per WhatsApp oder e-Mail gemacht werden!

Suchen Sie bitte das Logo bei der Abholung auf!

WhatsApp Button.png

NEU UND GÜNSTIG  ZU VERREISEN!

Übernachten Sie bei den privaten Häusern der Einheimische für ein besonderes Entdeckungserlebnis. Erhalten Sie dafür das Startguthaben von US$ 45 als Bonus!

AirBnB

Bitte um die Unterstützung!

Non Profit Organization